Dr. Heinrich Schoeneich, München
1 ästhetische chirurgie  |  2 plastische chirurgie  |  3 handchirurgie
 

Tattooentfernung

Bei Jugendlichen ist eine deutliche Zunahme bei der Anbringung von Tätowierungen zu verzeichnen. Da sich ihr Körper- und Weltbild jedoch im Laufe der Zeit verändert, besteht der irgendwann Wunsch, sie nach einigen Jahren wieder entfernen zu lassen.

Die verschiedenen Möglichkeiten der Entfernung hängen von der Lokalisation der Tätowierung, der Größe und den verwendeten Farben ab. Schwierig sind die von Laien angefertigten Tätowierungen, da sie häufig zu tief eingestochen und die Farbpigmente zu tief in die Haut eingebracht worden sind. Die Entfernung der Tätowierung kann mit dem Laser oder operativ erfolgen.


 
Nasen-OP
impressum · datenschutzerklärung
dr. med. heinrich schoeneich · münchen · plastische chirurgie
schoen@schoeneich-muenchen.de
089 · 22 59 39

Partnerseite: Dr. med. Georg Schoeneich, Urologe Bad Ems